01.07.2020
Verbandsgemeinde Edenkoben: Planungsveranstaltung für den Bürgerbus

Die Verbandsgemeinde Edenkoben und die Agentur Landmobil laden gemeinsam nach Edesheim in die Gemeindehalle ein. Am Dienstag, den 18. August 2020 findet ab 19 Uhr die Planungsveranstaltung Bürgerbus statt. Foto: (Archiv) Informationsveranstaltung Januar 2020/Dr. Holger Jansen/Agentur Landmobil Die Planung für den neuen Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Edenkoben geht in die nächste Runde. Verwaltung und Agentur Landmobil laden gemeinsam nach Edesheim ein. "Zielgruppe sind jetzt Personen, die selbst aktiv mithelfen möchten", sagt der Erste Beigeordnete Eberhard Frankmann. Start der Veranstaltung ist am Dienstag, den 18. August 2020 um 19 Uhr in der Gemeindehalle Edesheim, Jahnstraße 9. "Der Verbandsgemeinderat und auch ich ganz persönlich unterstützen die Bürgerbuspläne", sagt Bürgermeister Olaf Gouasé.

Den fachlichen Teil übernehmen Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz von der Agentur Landmobil. Bei der Planungsveranstaltung für den Bürgerbus geht es um die zahlreichen Details, die es bei dem Projekt unbedingt zu beachten gilt. Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz werden die insgesamt 20 Punkte für die Bürgerbusplanung mit den Gästen besprechen, verschiedene Optionen vorstellen und gemeinsame Entscheidungen treffen. Erste Zusagen zur ehrenamtlichen Mitarbeit liegen schon vor. "Weitere helfende Hände sind willkommen", sagt der Erste Beigeordnete Eberhard Frankmann. Im Normalfall beschränkt sich das Engagement auf ein bis zwei halbe Tage pro Monat Fahr- oder Telefondienst.

Bei der Bürgerbusplanung profitiert die Verbandsgemeinde Edenkoben von den umfangreichen Erfahrungen der Bürgerbusberater Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz. "Dinge, die anderswo erfolgreich sind können wir passgenau auf die Verbandsgemeinde Edenkoben übertragen", sagt Mobilitätsexperte Ralph Hintz, der seit über acht Jahren den Bürgerbus in Langenlonsheim leitet. Personen, die sich beim neuen Bürgerbus engagieren möchten, sind am 18. August 2020 herzlich willkommen und können direkt mit in die inhaltliche Arbeit einsteigen.

Stichwort Bürgerbus

Mit einem Bürgerbus soll die Nahmobilität innerhalb der Verbandsgemeinde Edenkoben verbessert werden. Die Informationsveranstaltung Ende Januar 2020 stieß mit über 80 Besuchern auf großes Interesse. Die aktuellen Rahmenbedingungen haben die Projektentwicklung Bürgerbus etwas verzögert. Als Rechtsträger für das Projekt steht die Verbandsgemeinde Edenkoben zur Verfügung. Die inhaltliche Projektentwicklung erfolgt durch die Agentur Landmobil. Das Projekt Bürgerbus Verbandsgemeinde Edenkoben wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz gefördert.

Termin: Planungsveranstaltung Bürgerbus Verbandsgemeinde Edenkoben, Gemeindehalle Edesheim, Dienstag, 18. August 2020, Jahnstraße 9, 67483 Edesheim ab 19 Uhr.

Weitere Informationen:
Zur Verbandsgemeinde Edenkoben (externer Link)