09.04.2019
Bürgerbus Verbandsgemeinde Langenlonsheim:
10.000 Fahrgäste in knapp sieben Jahren

Am 26. März 2019 konnte das ehrenamtliche Bürgerbus-Team den 10.000. Fahrgast begrüßen. Edeltraud Piroth (3. v. l.) aus Langenlonsheim war an diesem Tag mit Fahrer Rudi Möller (2. v. l.) unterwegs. Bürgermeister Michael Cyfka (li.) und Bürgerbusbeauftragter Ralph Hintz (re.) beglückwünschten Edeltraud Piroth und übergaben ihr als Dank eine Langenlonsheimer Schatzkiste. Foto: Verbandsgemeinde Langenlonsheim Freude in Langenlonsheim (Kreis Bad Kreuznach): Am 26. März 2019 konnte das ehrenamtliche Bürgerbus-Team den 10.000. Fahrgast begrüßen. Edeltraud Piroth aus Langenlonsheim war an diesem Tag mit Fahrer Rudi Möller unterwegs. Bürgermeister Michael Cyfka und Bürgerbusbeauftragter Ralph Hintz beglückwünschten Edeltraud Piroth und übergaben ihr als Dank eine Langenlonsheimer Schatzkiste.

Am ersten Fahrtag, den 12. Juni 2012, fing für den Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim alles mit einer Kundin an. Drei bis fünf Personen nutzen in der Anfangszeit den Bürgerbus an zwei Fahrtagen pro Woche. Heute fährt das Bürgerbus-Team im siebten Jahr 20 - 24 Fahrgäste pro Einsatztag an drei Tagen in der Woche. 230 Personen sind inzwischen fest als Stammkunden registriert. Sie nutzen den kostenlosen Fahrservice für Fahrten zum Arzt, Einkaufen, Friseur, zur Bank, Verwaltung, Massage, Fußpflege oder einfach zum Treffen mit Gleichaltrigen bei unterschiedlichen Veranstaltungen.

21 ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer und 10 Telefonistinnen des Bürgerbus-Teams freuen sich Monat für Monat, die Fahrtwünsche von in der Regel älteren Bürgerinnen und Bürgern innerhalb der Verbandsgemeinde zu erfüllen. Mit 100.000 Kilometern ist der Bus mittlerweile in die Jahre gekommen, so dass die Verbandsgemeinde im Laufe dieses Jahr ein neues Fahrzeug leasen wird. Unter der Überschrift "Bürgerbus – so machen wir es in der VG Langenlonsheim" hält der Bürgerbusbeauftragte Ralph Hintz mittlerweile bis zu 15 Vorträge pro Jahr in Rheinland-Pfalz und darüber hinaus. Hintz konnte somit beispielgebend in diesem Jahr die Gründung des 70. Bürgerbusses in Rheinland-Pfalz unterstützen.