13.11.2017
Weitere Termine für Bürgerbusse in Speyer, Lambrecht (Pfalz), Schifferstadt, Westhofen und Bechenheim

Das Bürgerbusprojekt Rheinland-Pfalz mit Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz hat noch eine Reihe von Terminen auf dem Programm. Bei der Mitgliederversammlung des Gemeinde- und Städtebunds Rheinland-Pfalz in Ingelheim wurde das Bürgerbusprojekt vorgestellt. Dann geht es weiter in folgende Orte bzw. Regionen: Speyer, Lambrecht (Pfalz), Schifferstadt, Wonnegau und Alzey-Land. In allen Orten ist die Bürgerbusidee bisher unterschiedlich weit vorangekommen. Foto Archiv: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/Agentur Landmobil Das Bürgerbusprojekt Rheinland-Pfalz blickt schon jetzt auf ein ereignisreiches Jahr zurück – jetzt stehen noch eine Reihe von Terminen auf dem Programm. Bei der Mitgliederversammlung des Gemeinde- und Städtebunds Rheinland-Pfalz in Ingelheim wurde das Bürgerbusprojekt vorgestellt. Dann geht es weiter in folgende Orte bzw. Regionen: Speyer, Lambrecht (Pfalz), Schifferstadt, Wonnegau und Alzey-Land. In allen Orten ist die Bürgerbusidee bisher unterschiedlich weit vorangekommen.

Auftakt für die Termine im Land ist die Mitgliederversammlung des Gemeinde- und Städtebunds Rheinland-Pfalz am 13. November 2017 in Ingelheim. Unter dem Motto "Mobil sein – mobil bleiben – Bürgerbusse" präsentierte Dr. Holger Jansen vor zahlreichen kommunalen Entscheidungsträgern Details für einen selbst und vor Ort gestalteten Fahrdienst. "Die Verbandsgemeinden sind bei einem Bürgerbus wichtige Partner", betonte Dr. Holger Jansen in seinem Vortrag. Inzwischen ist aus ehemals sieben Bürgerbussen im Jahr des Projektstarts im Jahr 2010 mit derzeit knapp 60 Projekten eine richtige Bewegung entstanden.

Der Stadtkreisverband Speyer der Arbeiterwohlfahrt (AWO) will in Kooperation mit dem AWO-Seniorenhaus einen Bürgerbus einrichten. Deshalb laden die AWO und das landesweite Beratungsprojekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie findet statt am Dienstag, den 14. November 2017 ab 18 Uhr im Seniorenhaus Burgfeld, Burgstraße 34 – 36 in Speyer. Alle Personen mit Interesse am Thema sind herzlich willkommen.

Am Mittwoch, den 15. November 2017 findet in Lambrecht (Pfalz) die Planungsveranstaltung für den Bürgerbus statt. Beginn ist um 18 Uhr in der Turnhalle der Grundschule, Schulstraße 7, Lambrecht. Im September 2017 waren alle interessierten Personen bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung zu Gast. 27 Bürgerinnen und Bürger haben inzwischen fest ihre Unterstützung zugesagt. Auch beim Thema Fahrzeug wird Verbandsgemeinde-Bürgermeister Manfred Kirr über den aktuellen Stand berichten.

In Schifferstadt wird es am Montag, den 20. November 2017 ein Arbeitstreffen geben, um über den weiteren Weg für einen Bürgerbus zu beraten. In Schifferstadt hatten Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz dem Haupt- und Finanzausschuss Ende Mai 2017 die Idee Bürgerbus vorgestellt. Jetzt geht es darum, die Idee stärker in der Bürgerschaft zu verankern und die passende Struktur für den Bürgerbus Schifferstadt zu erarbeiten.

In der Verbandsgemeinde Wonnegau findet in der Ortsgemeinde Westhofen die Planungsveranstaltung am Dienstag, den 21. November 2017 ab 17 Uhr in der Otto-Hahn-Schule an der Osthofener Straße statt. Nach der Informationsveranstaltung hatten sich knapp 20 Personen bereit erklärt, den Bürgerbus selbst aktiv zu unterstützen. Jetzt sind noch einige weitere Aktive dazugestoßen, so dass der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Wonnegau auf jeden Fall im Jahr 2018 starten kann. Der Verbandsgemeinderat hatte schon im März einstimmig für das Projekt votiert, im September 2017 waren Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz zur öffentlichen Informationsveranstaltung vor Ort.

Die Orte rund um Nieder-Wiesen in der Verbandsgemeinde Alzey-Land werden im Februar 2018 mit dem Bürgerbus starten. Das steht schon heute fest – rund 30 Aktive stehen fest hinter dem Projekt. Die Beschaffung des Fahrzeugs ist hier über die Leader-Förderung der Eurpäischen Union für ländliche Räume erfolgt und hat deshalb etwas länger gedauert. Aber jetzt folgt am Mittwoch, den 22. November 2017 um 20 Uhr im Bürgerhaus in Bechenheim die Planungsveranstaltung. Ralph Hintz und Dr. Holger Jansen haben die Verbandsgemeinde und die lokalen Partner im gesamten Jahr unterstützt.

Sie möchten bei einzelnen Veranstaltungen mit dabei sein? Fragen Sie bei den jeweiligen lokalen Institutionen oder direkt beim Bürgerbusprojekt nach.